Stehleuchte CHIMERA

Keine

dimmbar, Leuchtmittel inkludiert

1.780,00 €
Auf Lager
Alle unsere Artikel sind außer Sonderfälle immer auf Lager
SKU
0084010A
A++
  • Sicherer Versand
  • Preisgarantie
  • Qualitätsgarantie
Wir führen das gesamte Sortiment des Herstellers und es kann sein, dass es für dieses Produkt noch weitere Ausführungen gibt. Fragen Sie uns einfach an und wir helfen Ihnen weiter.

ZUR KOSTENLOSEN ANFRAGE

Die Chimera Terra ist ein formschönes Werk des italienischen Designers Vico Magistretti aus dem Jahr 1969. Der Korpus der Stehleuchte der italienischen Premium-Marke Artemide besteht aus opalem Methacrylat, das noch im heißen Zustand in die charakteristische Wellenform gebogen wird. Dabei ruht die filigrane Gestalt des Diffusors auf einer stabilen Metallplatte, die ihr einen sicheren Stand verleiht. Die Artemide Chimera Terra ist eine der ersten Leuchten, die fast vollständig aus Kunststoff hergestellt wurde. Dieser damals neue Werkstoff begeistert durch seine hervorragenden lichttechnischen Eigenschaften. So wird das ausgestrahlte Licht der Stehleuchte sanft entblendet und diffus als Raumlicht in die Umgebung abgegeben.

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Stehleuchte CHIMERA
Das Unternehmen Artemide mit Sitz in Pregnana (nahe Mailand) wurde 1960 von Ernesto Gismondi und Sergio Mazza gegründet. Artemide’s Unternehmensphilosophie „The Human Light“ steht für Lebensqualität. Das Licht soll die Bedürfnisse der Menschen erfüllen – mit Design, Innovation und Made in Italy. Als eines der ersten Unternehmen nahm Artemide die LED-Lampe ernst und integrierte sie in deren Kollektion. Damit läutete der Leuchtenhersteller eine erfolgreiche Generation ein, ganz ohne die klassische Glühbirne. Zum Erfolg beigetragen haben auch bekannte Leuchten wie die Leuchte Tizio aus der Feder des Designers Richard Sapper sowie das Design der Tolomeo, entworfen von Michele De Lucchi.
Mehr Informationen
Farbe Weiss
Energieklasse A
Watt 28W
Leuchtmittel G5
Schutzfaktor IP20
Höhe 1800 mm
Durchmesser 220 mm
Hersteller Artemide
Designer Vico Magistretti